Weltverändernder Zorn

Nachricht von den Gegenfüsslern

Weltverändernder Zorn

Baselitz, Georg
Kluge, Alexander

Editorial Suhrkamp
Fecha de edición julio 2017 · Edición nº 1

Idioma alemán

EAN 9783518225011
237 páginas
Libro


valoración
(0 comentarios)



P.V.P.  33,00 €

Sin ejemplares (se puede encargar)

Resumen del libro

Die Geschichte der Menschheit ist auch eine Geschichte des Zorns. Zorn und Eigensinn sind nächste Verwandte. Bei Georg Baselitz und im Werk von Alexander Kluge sind das grundlegende Kategorien. Zorn ist dynamisch, kann aufwachsen und mit eruptiver Plötzlichkeit sich entladen in flammenden Protest, in Revolte, Revolution und Krieg. Im Typus des Helden konzentrieren sich seine Energien. Georg Baselitz und Alexander Kluge spiegeln den melancholisch geprägten Typus des abendländischen Helden (und seiner Dekonstruktion) mit dem so ganz anderen Heldenethos der japanischen Antipoden, der "Gegenfüßler". Mächtiger aber noch als jeder Zorn ist der Witz, der in dem ausgestreckten Finger des japanischen Meisters Katsushika Hokusai auf unser Europa zeigt.




Para mejorar la navegación y los servicios que prestamos utilizamos cookies propias y de terceros. Entendemos que si continúa navegando acepta su uso.
Infórmese aquí  aceptar cookies.