Eine Nacht, Markowitz

Eine Nacht, Markowitz

Gundar-Goshen, Ayelet

Editorial Kein & Aber
Fecha de edición agosto 2013 · Edición nº 1

Idioma alemán

EAN 9783036956817
400 páginas
Libro encuadernado en tapa dura


valoración
(0 comentarios)



P.V.P.  27,00 €

Sin ejemplares (se puede encargar)

Resumen del libro

Ausgerechnet der unscheinbare Jakob Markowitz soll die wunderschöne Bella zur Frau nehmen, um ihr die Flucht aus dem nationalsozialistischen Europa zu ermöglichen. Doch zurück in der Heimat, sieht Jakob nicht ein, sein unverhofftes Glück wieder aufzugeben, und verweigert Bella die vorher vereinbarte Scheidung.
Gundar-Goshens Roman ist ein psychologisches Meisterstück, lebendig und äußerst humorvoll erzählt. Skurrile Figuren tummeln sich in diesem Buch, das historische Fakten und Fiktion gekonnt vermischt.
"Die Zeit des britischen Mandats war noch nie so sexy und lustig", wie es Israels größte Zeitung Jedi ot Acharonot formuliert.

Biografía del autor

Ayelet Gundar-Goshen, geboren 1982, studierte Psychologie in Tel Aviv, später Film und Drehbuch in Jerusalem. Für ihre Kurzgeschichten, Drehbücher und Kurzfilme wurde sie bereits vielfach ausgezeichnet.




Para mejorar la navegación y los servicios que prestamos utilizamos cookies propias y de terceros. Entendemos que si continúa navegando acepta su uso.
Infórmese aquí  aceptar cookies.