Die Tigerfrau

Die Tigerfrau

Obreht, Tea

Editorial Rowohlt
Fecha de edición octubre 2013 · Edición nº 1

Idioma alemán

EAN 9783499256806
416 páginas
Libro encuadernado en tapa blanda


valoración
(0 comentarios)



P.V.P.  11,80 €

Sin ejemplares (se puede encargar)

Resumen del libro

Natalias geliebter Großvater ist gestorben. Auf seinen Spuren reist die junge Ärztin durch ein idyllisches, aber auch kriegsverwüstetes Südosteuropa und erinnert sich an jene Geschichten aus seinem Leben, die um zwei sonderbare Figuren kreisen: eine schöne Taubstumme, die einen geflüchteten Tiger pflegt, und einen Mann, der nicht sterben kann. Bald werden diese Figuren immer gegenwärtiger, Natalia entdeckt einen ganzen Kosmos von Mythen und Gestalten und begreift, welche Wahrheit über die Lebensrätsel ihrer Familie in ihnen steckt.
Rezension

--------------------------------------------------------------------------------

Die aufregendste literarische Entdeckung seit Jahren Colum McCann
Autorenportrait

--------------------------------------------------------------------------------

Téa Obreht, geboren 1985 in Belgrad, lebt seit ihrem zwölften Lebensjahr in den USA. Dort veröffentlichte sie erste Erzählungen, u. a. im "New Yorker", in "Harper's" und der "New York Times". Ihr Debütroman "Die Tigerfrau" (2011), der in den USA und England zu einem sensationellen Überraschungserfolg wurde, erscheint in mehr als dreißig Sprachen. Im Sommer 2011 erhielt Téa Obreht den Orange Prize for Fiction.




Para mejorar la navegación y los servicios que prestamos utilizamos cookies propias y de terceros. Entendemos que si continúa navegando acepta su uso.
Infórmese aquí  aceptar cookies.