Die Kunst, das rechte Mass zu finden

Die Kunst, das rechte Mass  zu finden

Grün, Anselm

Editorial Dtv
Fecha de edición octubre 2014 · Edición nº 1

Idioma alemán

EAN 9783423280402
160 páginas
Libro encuadernado en tapa dura


valoración
(0 comentarios)



P.V.P.  21,10 €

Sin ejemplares (se puede encargar)

Resumen del libro

Das Buch ist eine Einladung, mit der Weisheit unserer Seele in Berührung zu kommen. Sie hat ein Gespür für das rechte, uns eigene Maß. Wenn wir lernen, darauf zu vertrauen, können wir unser Leben so leben, wie es unserem Wesen entspricht.Papst Franziskus lebt es vor, doch viele tun sich schwer damit: Maß zu halten. Skandalös hohe Manager-Boni oder ein verschwenderischer Bischof wie Tebartz-van Elst sind nur die Spitze des Eisbergs, auch im Alltag verschwenden wir Ressourcen, plündern die Natur und beuten uns selbst aus. Wie also finden wir das richtige Maß? Bei dieser zentralen Lebensfrage geht es um Nachhaltigkeit, unseren Konsum, aber auch um unser Selbstbild, unsere psychische und physische Gesundheit, den Geiz und die Gier, die Wertschätzung anderen gegenüber, um Achtsamkeit. Anselm Grün spürt all diesen Facetten nach. Ihm ist nicht an moralischen Appellen gelegen, sondern daran, einen Weg zu einem zufriedenen und uns gemäßen Leben aufzuzeigen.

Biografía del autor

Nacido en 1945, es monje benedictino y autor de más de trescientos títulos de amplia difusión. Durante treinta y seis años ha sido responsable económico (cillerero) de la abadía de Münsterschwarzach, en Schwarzach del Meno (Alemania), en donde ingresó a la edad de diecinueve años. Cursó estudios de filosofía, teología y ciencias empresariales. Actualmente imparte conferencias y seminarios, además de ejercer como consejero espiritual.




Para mejorar la navegación y los servicios que prestamos utilizamos cookies propias y de terceros. Entendemos que si continúa navegando acepta su uso.
Infórmese aquí  aceptar cookies.