Deutsch - Eine Liebeserklärung

Die zehn grossen Vorzüge unserer erstaunlichen Sprache

Deutsch - Eine Liebeserklärung

Kaehlbrandt, Roland

Editorial Piper
Fecha de edición septiembre 2022 · Edición nº 1

Idioma alemán

EAN 9783492317566
256 páginas
Libro encuadernado en tapa blanda


valoración
(0 comentarios)



P.V.P.  15,00 €

Disponibilidad inmediata (en stock)

Resumen del libro

Eine herrlich unterhaltsame Huldigung. Deutschlandfunk

Ein ebenso lesenswertes wie gut lesbares Buch. FAZ

Und so ist die 'Liebeserklärung' ein ganz im Geist der Aufklärung geschriebenes Plädoyer für einen toleranten, weltoffenen Kulturpatriotismus. Sie gehört in den Handapparat jedes Deutschlehrers und aller, die an und mit unserer Sprache arbeiten. Rhein-Zeitung

Was die deutsche Sprache kann!

Deutsch gilt als kompliziert, hart und teilweise sogar hässlich - zu Unrecht, findet Roland Kaehlbrandt und zeigt, warum wir gerade im Deutschen die ausdrucksstärksten Wörter haben, warum unsere Sprache so gut zu lesen ist und welch einzigartige Nuancen sie uns bietet. Dieses Buch vereint die grö ten Vorzüge der deutschen Sprache - mit viel Humor und zahlreichen Beispielen.

Höchst kurzweilig, amüsant und spannend erörtert Roland Kaehlbrandt die wunderbare Vielseitigkeit unserer deutschen Sprache - ein echtes Lesevergnügen! Nele Neuhaus

Roland Kaehlbrandts liebenswürdiges Buch über unsere liebenswerte Sprache preist die Vorzüge des Deutschen, die manchmal gerade als Schwierigkeiten betrachtet werden und die hier als herrliche Eigenschaften beschrieben und gefeiert werden. Anschaulich durch schöne Beispiele, überzeugend argumentiert und doch leicht und urban im Ton wird das Buch die Liebe zu unserer Sprache bestärken und verbreiten. Prof. Dr. Jürgen Trabant




Pasajes Libros SL ha recibido del Ministerio de cultura y deporte subvenciones para la revalorización cultural y modernización de las librerías.
Pasajes Libros SL ha recibido de la Comunidad de Madrid la ayuda destinada a prestar apoyo económico a las pequeñas y medianas empresas madrileñas afectadas por el COVID-19

Para mejorar la navegación y los servicios que prestamos utilizamos cookies propias y de terceros. Entendemos que si continúa navegando acepta su uso.
Infórmese aquí  aceptar cookies.