Der Wohlstand der Nationen

Der Wohlstand der Nationen

Smith, Adam

Editorial Dtv
Fecha de edición enero 2018 · Edición nº 1

Idioma alemán

EAN 9783423281447
400 páginas
Libro encuadernado en tapa dura


valoración
(0 comentarios)



P.V.P.  28,30 €

Sin ejemplares (se puede encargar)

Resumen del libro

Der Klassiker der Volkswirtschaftslehre: für die heutige Zeit durchgesehen und gekürzt von einem Kenner des Werkes (Herausgegeben von Wallwitz, Georg von)

Die Neuausgabe des Klassikers
Erschienen 1776, also vor rund 240 Jahren, gilt 'Der Wohlstand der Nationen' nach wie vor als einer der einflussreichsten Texte der Neuzeit, als Geburtsstunde der modernen Volkswirtschaftslehre. Adam Smith (1723-1790) hat hier zentrale Konzepte der Ökonomie wie etwa die Theorie des freien Marktes oder der Arbeitsteilung entscheidend geprägt. "Die unsichtbare Hand" wurde zum geflügelten Wort. Diese von Georg von Wallwitz auf die zeitlos gültigen Inhalte komprimierte Ausgabe lädt dazu ein, den Standardtext der Wirtschaftswissenschaft neu oder wieder zu entdecken.




Para mejorar la navegación y los servicios que prestamos utilizamos cookies propias y de terceros. Entendemos que si continúa navegando acepta su uso.
Infórmese aquí  aceptar cookies.